PokerStars Erfahrungen

Zum Casino

PokerStars dürfte jedem Pokerspieler ein Begriff sein. Die bekannte Pokerplattform wurde bereits 2001 gegründet und konnte sich im Laufe der Jahre unumstritten den ersten Platz beim Online-Pokern sichern. In der Zwischenzeit hat PokerStars neben verschiedensten Pokerspielen auch ein großes Online-Casino integriert.

Hinter dem Casino steckt der Betreiber “The Stars Group Inc.” mit Sitz auf der Isle of Man. Es ist eine EU-Lizenz der Malta Gaming Authority vorhanden. Für deutsche Kunden ist auch die Lizenzierung in Schleswig-Holstein von Interesse. Mit diesen Lizenzen im Gepäck darf PokerStars auch in Deutschland vollkommen legal Pokerspiele und Casino-Games anbieten. Einzig auf das Sportwettenangebot muss man hier verzichten.

PokerStars Unternehmensportrait

LogoPokerStars
UnternehmenTSG Interactive Gaming Europe Limited
AdresseVilla Seminia, 8, Sir Temi Zammit Avenue, Ta’ Xbiex, XBX 1011, Malta
LizenzierungMalta Gaming Authority (MGA/B2C/213/2011)
Telefon-
E-Mail[email protected]
Websitehttps://www.pokerstars.eu/de/

Bonus für Neukunden bei PokerStars

Als neuer Kunde kann man bei PokerStars zwischen zwei tollen Angeboten wählen. Das erste Angebot ist denkbar einfach. Nachdem ein neuer Account angelegt wurde, muss der Kunde eine Einzahlung von 20 US-Dollar (bzw. den entsprechenden Betrag in Euro) vornehmen. Wird der Bonuscode “THIRTY” angegeben, wird das Angebot gutgeschrieben. Die 30 Dollar werden auf verschiedene Weise ausgezahlt:

  • An Tag 1 erhält man zehn Spin & Go Tickets mit einem Wert von je 0,50$.
  • An Tag 2 und 3 erhält man jeweils fünf Spin % Go Tickets mit einem Wert von je 1,00$.
  • An Tag 4 werden 5$ direkt auf das Konto gutgeschrieben.
  • An Tag 5 erhält man ein weiteres Mal fünf Spin & Go Tickets im Wert von je 1,00$.
  • Abgeschlossen wird das Angebot an Tag 6 mit einer weiteren Gutschrift von 5$ Cash.

Dieses Angebot ist vor allem für jene Kunden interessant, welche auf die Schnelle einen kurzen Überblick von PokerStars erhalten möchten.

Wer dies nicht mehr nötig hat, sein Konto jedoch gezielt für bestimmte Spiele etwas aufstocken möchte, sollte die zweite Option des Bonus wählen. Dieser wird aktiviert, indem bei der ersten Einzahlung der Bonuscode “Stars600” verwendet wird. Nun kann man von einem Bonus in der Höhe von 100 Prozent bis zu einem maximalen Betrag von 600 US-Dollar profitieren.

Das Tolle daran ist, dass der Betrag nicht auf einmal eingezahlt werden muss. Der Kunde kann bis zu drei Einzahlungen innerhalb von 60 Tagen vornehmen und bekommt automatisch den entsprechenden Bonus gutgeschrieben, solange der maximale Betrag noch nicht erreicht wurde.

Auch bei PokerStars muss ein solcher Bonus freigespielt werden. Dies funktioniert etwas anders als bei sonstigen Online-Casinos. Denn der Bonus wird nicht sofort dem Guthaben gutgeschrieben. Erst wenn der Kunde durch Spielen sogenannte Freischaltpunkte gesammelt hat, wird in Schritten von zehn US-Dollar das Bonusguthaben in echtes Geld umgewandelt. Alle 180 Punkte wird ein weiterer Schritt ausgezahlt.

Üblicherweise werden fünf Punkte pro eingesetztem US-Dollar (Bei Pokerspielen) gutgeschrieben.

Um den gesamten Bonusbetrag umwandeln zu können, hat der Spieler vier Monate Zeit. Dieser Zeitraum ist angenehm lang und ermöglicht es jedem Nutzer, in seinem Tempo bequem den Bonus freizuspielen.

Weitere Promotionen und Angebote bei PokerStars

PokerStars hat zu jeder Zeit immer zahlreiche Angebote verfügbar. Vor allem bei den Pokerspielen kann der Nutzer von unzähligen Ranglisten, zusätzlichen Turnieren und
speziellen Promotionen profitieren.

Doch auch im Online-Casino von PokerStars laden zahlreiche Aktionen zum Spielen ein. Meist handelt es sich hierbei um sogenannte “Races”. Wer im entsprechenden Zeitraum bei ausgewählten Spielen die höchsten Gewinne erzielt, kann so zusätzlich noch große Geldbeträge gewinnen. So fand beispielsweise Anfang Oktober ein Rennen um eine Million Dollar statt. Der Erstplatzierte konnte sich über den sagenhaften Preis von 100.000$ freuen!

Egal ob Poker oder Slots – jeder Kunde von PokerStars nimmt ganz automatisch an einem Programm teil, welches das regelmäßige Spielen belohnt. Denn im Hintergrund werden automatisch Prämienpunkte gesammelt. Wenn genügend angesammelt wurden, schenkt PokerStars dem Nutzer eine Truhe, in welcher zufällige Prämien warten.

Diese können von Cash über Turniertickets bis zu StarCoins, welche im Prämien-Shop in Boni nach Wahl umgetauscht werden können, reichen. Je mehr solcher Truhen man in einem Monat sammelt, umso wertvoller werden diese. Das Besondere an diesem Angebot ist, dass die Boni an das Spielverhalten des Nutzers angepasst werden. So wird ein Pokerspieler keine Casino-Boni erhalten und umgekehrt.

Ist PokerStars ein seriöser Anbieter?

PokerStars kann ohne zu Zögern als ein sehr seriöser Anbieter bezeichnet werden. Nicht nur, dass das Casino über eine sehr starke Lizenz verfügt und ein Unternehmen im Hintergrund die finanzielle Sicherheit gewährleistet, es handelt sich bei PokerStars auch um eine Plattform, welche von ihrem guten Ruf lebt. Denn nur dank der ausgezeichneten Zusammenarbeit mit zahlreichen Pokerprofis konnte sich PokerStars überhaupt an die Spitzenposition bringen. Auch sämtliche Werbeauftritte und Deals mit TV-Sendern würden binnen kürzester Zeit gestrichen werden, wenn nur der kleinste Verdacht auf Betrug bestünde.

PokerStars verfügt über Garantien, welche sämtliches eingezahltes Geld absichern. Dieses wird auf separaten, gesperrten Konten verwahrt, sodass es nie vorkommen kann, dass eine Auszahlung angefragt wird, jedoch kein Geld vorhanden ist, um diese durchzuführen – gänzlich unabhängig von der Höhe des angefragten Betrages.

Außerdem verfügt PokerStars über höchste Sicherheiten, was die Verschlüsselung von privaten Nutzerdaten angeht.

Alles zum Spielangebot bei PokerStars

PokerStars ist allen voran einer der größten Online-Pokerräume der Welt. Hier treffen sich täglich Tausende Spieler, um ihr Können beim Pokerspiel zu messen. Denn das Angebot an unterschiedlichen Pokerspielen ist gewaltig. Neben den Klassikern wie Hold´em oder Omaha werden auch 5-Card-Poker, 2-7 Triple Draw, Horse, Razz, Badugi, 8-Game Mix und zahlreiche andere, unbekanntere Pokervarianten angeboten.

Für sämtliche dieser Spiele sind einerseits Cash-Game-Tische mit den unterschiedlichsten Limits, aber auch Turniere verfügbar. Für die beliebteren Varianten werden auch Sit&Go Turniere angeboten, welche sofort starten, wenn genügend Spieler registriert sind.

Wöchentlich finden am Sonntag sehr große Turniere mit einem fantastischen Preispool statt. Hier finden sich stets die besten Pokerspieler der Welt ein, um im Kampf um Platz Eins mitsprechen zu können.

In der Zwischenzeit ist auch das Angebot im Online-Casino von PokerStars durchaus als nennenswert zu bezeichnen. Man merkt jedoch, dass es sich hierbei nicht um das primäre Standbein von PokerStars handelt, da manche großen und bekannten Spieleanbieter nicht im Angebot inkludiert sind.

In Summe werden jedoch trotzdem sehr viele unterschiedliche Slots-Automaten und Tischspiele angeboten, dass jedermann zahlreiche, unterhaltsame Spiele finden wird.

Was hier jedoch etwas negativ auffällt, ist, dass bei PokerStars manche Optionen der Spielautomaten deaktiviert wurden. Bei Slots, welche über die Möglichkeit, einen Bonus direkt zu kaufen verfügen, findet sich diese Möglichkeit bei PokerStars nur in wenigen Fällen.

Webauftritt und mobiles Spielen bei PokerStars

Um das Pokerangebot von PokerStars nutzen zu können, muss die entsprechende App installiert werden. Diese ist sehr übersichtlich gehalten und überzeugt durch intuitive Navigation. Egal welches Pokerspiel, egal ob Turnier oder Cashgame – mit wenigen Klicks kann sofort das gewünschte Spiel gestartet werden.

Auch am Pokertisch selbst ist die Übersicht sehr gut gelungen. Nie wird man von unnötigen Grafiken abgelenkt. Das Spiel läuft auch auf langsameren PCs flüssig und ohne Probleme. Abstürze der Software sind trotz umfangreichen, zusammengefassten Erfahrungen keine bekannt.

Auch für mobile Geräte existiert eine eigene App. Diese entspricht im Großen und Ganzen der App für Desktop-PCs. Auch hier ist immer die Übersicht gegeben und das Spiel läuft stabil und flüssig.

Wer das Online-Casino von PokerStars nutzen möchte, kann dies direkt über den Webbrowser machen. Denn hier werden zahlreiche Spiele für die browserbasierte Nutzung zu Verfügung gestellt. Etwas seltsam ist jedoch, dass über die Poker-App Zugriff auf andere Spiele freigegeben wird. Wer also das komplette Angebot an Casino-Spielen nutzen will, sollte sowohl über Browser als auch über die App nach dem Lieblingsspiel suchen.

Ein- und Auszahlungen bei PokerStars

Für den Transfer von Geld auf das Spielerkonto können unterschiedliche Methoden genutzt werden. Hier ist vor allem die Zahlung per Kreditkarte und Sofortüberweisung zu nennen. Doch auch Zahlungen über Skrill, Neteller, Paysafecard oder PayPal sind möglich. Gebühren werden für die Einzahlungen keine erhoben.

Vor einer Auszahlung muss erst das Konto verifiziert werden. Ist dies abgeschlossen, wird eine Auszahlung garantiert binnen 24 Stunden bearbeitet. Erfahrungen haben gezeigt, dass das Geld meist binnen ein bis zwei Tagen auf dem Konto gutgeschrieben wurde. Üblicherweise wird diese auf jene Methode durchgeführt, welche auch zur Einzahlung genutzt wurde. Auszahlungen können ohne einen maximalen Auszahlungsbetrag vorgenommen werden. Gebühren sind auch für Auszahlungen keine fällig.

Der Kundenservice bei PokerStars

Der Kundendienst von PokerStars könnte etwas besser organisiert werden. Zwar ist der Support 24 Stunden täglich im Dienst, ist jedoch nur per E-Mail zu erreichen. Es existiert kein Live-Chat und keine telefonische Hotline. Dies entspricht in heutigen Zeiten leider überhaupt nicht dem Standard. PokerStars müsste hier dringend nachrüsten um konkurrenzfähig zu bleiben.

Als einziger Pluspunkt ist beim Kundenservice das Hilfecenter zu nennen. Denn hier finden sich FAQs, welche tatsächlich fast alle Punkte behandeln, welche es nötig machen, den Support zu kontaktieren. Doch falls Probleme bei Zahlungen auftreten, nützten auch die besten FAQs nicht.

Erwähnenswert ist auch, dass PokerStars für Kunden, welche viel Geld einzahlen und umsetzen, einen besonderen Service anbietet. Solchen Nutzern wird ein persönlicher Betreuer zur Seite gestellt. Dieser ist stets verfügbar und kann direkt kontaktiert werden, wenn Probleme auftreten. Außerdem kann mit einem solchen Betreuer auch über besondere Einzahlungsboni und Ähnliches verhandelt werden.

Vor- und Nachteile

  • Sehr seriöser Anbieter
  • Sehr gutes Angebot an Pokerspielen
  • Sehr viele Pokerspieler auf den unterschiedlichsten Limits
  • Turniere mit großem Preispool
  • umfangreiches Angebot an Boni und Aktionen
  • Gute Software
  • Sichere und schnelle Ein- und Auszahlungen
  • Möglichkeit des persönlichen Beraters für High-Roller
  • Kundenservice nur per E-Mail erreichbar
  • Online-Casino etwas unübersichtlich

PokerStars Erfahrungen: Unser Fazit

PokerStars ist nach wie vor einer der besten und größten Anbieter für Online-Poker. Hier finden sich sowohl Profis als auch Anfänger. Auf sämtlichen Niveaus ist viel Aktivität gegeben. Man wird stets Gegner für ein Spiel finden. Außerdem gehören die wöchentlichen Turnieren zu jenen mit dem höchsten Preispool und den stärksten Spielern. Die Software ist sehr stabil und übersichtlich. Wenige andere Pokerräume können mit einer so guten Software glänzen.

Das Angebot an Boni und speziellen Aktionen ist sowohl bei Poker als auch im Online-Casino sehr groß und vielfältig. Zahlungen werden schnell und zuverlässig durchgeführt. Im Casino-Bereich könnte etwas mehr Übersicht geschaffen werden.

Es wäre wünschenswert, wenn sämtliche Spiele sowohl über den Browser als auch über die App verfügbar wären. Außerdem sollte noch eine Möglichkeit angeboten werden, den Support direkt zu kontaktieren, um nicht auf eine Antwort per E-Mail warten zu müssen.

In Summe ist PokerStars jedoch ein sehr guter und vor allem seriöser Anbieter – sowohl bei Pokerspielen als auch im Online-Casino. Wer bislang hier noch keinen Account hat, kann sich hier bedenkenlos registrieren, um in beiden Welten ein wenig Erfahrungen zu sammeln.

Schreibe einen Kommentar