DrückGlück Erfahrungen

Zum Casino

Das Online-Casino DrückGlück wird vielen Menschen im deutschsprachigen Raum ein Begriff sein, denn immerhin wird man im Fernsehen regelmäßig mit ihrer Werbung beglückt.

Doch wie sieht es bei diesem Casino mit der Seriosität aus? Schließlich gibt es inzwischen ja keine deutschen Konzessionen mehr – ein Punkt, welcher lange Zeit äußerst positiv bei DrückGlück hervorzuheben war.

Wir haben uns die Details des Online-Casinos genauer angeschaut und versuchen, die wichtigsten Fragen zu beantworten.

DrückGlück Unternehmensportrait

LogoDrückGlück
UnternehmenTitanium Brace Marketing Ltd
Adresse36 St. Dminka Street, Victora Gozo, VCT 9030, Malta
LizenzierungMalta Gaming Authority (MGA/ CRP/171/2009/02)
Telefon089 – 38 03 42 12
E-Mail[email protected]
Websitehttps://www.drueckglueck.com/de/

Bonus für Neukunden

Das Online-Casino DrückGlück bietet neuen Kunden ein vielfältiges und häufig wechselndes Bonusangebot zur Auswahl an. Vor kurzer Zeit konnte noch ein Bonus von 100 Prozent auf die erste Einzahlung bis zu einem Maximalbetrag von 750 Euro genutzt werden. Dabei konnte auch zwischen vier unterschiedlichen Modellen, bei welchen zwischen 25 und 100 Freispielen für unterschiedliche Slots zusätzlich gewährt wurden, ausgewählt werden.

Aktuell gibt es bei DrückGlück allerdings nur zwei Bonusangebote für neue Kunden. Auf eine Einzahlung bis zu maximal 50 Euro wird ein Bonus von 100 Prozent gutgeschrieben. Der gesamte Betrag (Einzahlung plus Bonus) muss 30 Mal umgesetzt werden, bevor eine Auszahlung möglich wird. Um diesen Bonus nutzen zu können, muss bei der Einzahlung der Code “Glueck” verwendet werden.

Alternativ dazu kann der Bonuscode “TV50” genutzt werden. Mit diesem Code erhält man zwar nur einen Bonus von 50 Prozent, dafür werden über ein gesamtes Jahr hinweg wöchentlich zehn Freispiele gutgeschrieben.

Damit ist das Bonusangebot von DrückGlück aktuell etwas schlechter als jenes von anderen Online-Casinos zu bewerten. Denn sowohl der Prozentsatz als auch der Maximalbetrag und auch die Umsatzbedingungen könnten etwas besser ausfallen. Doch DrückGlück ist dafür bekannt, stets binnen kürzester Zeit viele zusätzliche Angebote aus dem Hut zu zaubern.

Weitere Promotionen und Angebote

Bei DrückGlück gibt es jeden Tag ein besonderes “Angebot des Tages”. In diese Rubrik fallen Boni auf Einzahlungen, Freispiele oder kleine Turniere. Doch immer kann der Kunde stark davon profitieren. Es lohnt auf jeden Fall, täglich vorbei zu sehen, um kein Angebot zu verpassen.

Aktuell wird bei DrückGlück ein Auto verlost. Für nur einen Euro kann ein Teilnahmeticket erworben werden. Mit etwas Glück kann man beim Spielen den ersten Platz in der Rangliste erobern und so einen neuen Audi A1 gewinnen.

Hinzu kommen stets einige weitere Bonusangebote für Einzahlungen, geschenkte Freispiele oder spannende Turniere. Bei DrückGlück können also nicht nur neue, sondern auch bestehende Kunden von tollen Angeboten profitieren.

Ist DrückGlück seriös?

Als DrückGlück keine deutsche Lizenz mehr aufweisen konnte, wurde selbstverständlich sofort eine andere Lösung gesucht. Das Casino ist inzwischen durch das Land Schleswig-Holstein lizenziert und darf damit auch in Deutschland ohne jegliche Risiken genutzt werden. Hinzu kommt eine EU-Lizenz der Malta Gaming Authority. Damit ist eine stetige, strenge Kontrolle und somit auch hohe Sicherheit gewährleistet.

Die Seriosität des Anbieters wird dadurch unterstrichen, dass das Casino in Deutschland starke Präsenz zeigt und sogar mit bekannten Fernsehsendern wie Sport1 eine Zusammenarbeit vorweisen kann.

Spielangebot

Bei DrückGlück kann der Spieler aus einem vielfältigen Angebot wählen. Natürlich gehören zu diesem auch viele klassische Tischspiele wie Roulette oder BlackJack. Diese können in einem Live-Casino Bereich mit echtem Dealer genutzt werden. Doch auch kleine programmierte Spiele sind möglich.

Hinzu kommen selbstverständlich unterschiedlichste Slot-Automaten. DrückGlück hat hier über 1300 verschiedene Spiele zu Verfügung gestellt. Dabei werden Spiele der unterschiedlichsten bekannten Anbieter wie Elk Studios, Big Time Gaming, Gamomat, NetEnt, Quickspin, Red Tiger, Merkur, Pragmatic oder Yggdrasil angeboten. Damit sind bei DrückGlück beinahe alle großen Anbieter vertreten, wodurch das Spielangebot so attraktiv wie bei kaum einem anderen Online-Casino ausfällt.

Webauftritt und mobiles Spielen

Die Homepage von DrückGlück mag auf den ersten Blick etwas gewöhnungsbedürftig wirken. Denn man landet nicht – wie bei vielen Konkurrenten üblich – sofort auf der Casino-Seite, sondern auf einer kurzen übersichtlichen Informationspage. Dies hilft, sich auf der Seite zurechtzufinden. Durch ein einfach zu navigierendes Menü können mit nur wenigen Klicks sämtliche Unterseiten erreicht werden. Alle nötigen Informationen sind sofort erhältlich.

Wer gerne auf mobile Geräten wie Smartphone oder Tablett spielt, wird bei DrückGlück nicht enttäuscht werden. Denn die Website wurde speziell für die Nutzung auf kleinen Screens optimiert. Wird die Seite von mobilen Geräten aus aufgerufen, wird automatisch eine Web-App gestartet. Hierzu ist kein eigener Download nötig.

Ein- und Auszahlungen

DrückGlück bietet unterschiedliche Möglichkeiten an, Einzahlungen vorzunehmen. Zu diesen zählen natürlich die Zahlung per Kreditkarte (Mastercard und Visa) aber auch die Sofortüberweisung oder reguläre Banküberweisung. Es sind allerdings auch verschiedene eWallets und Prepaidkarten nutzbar. So stehen beispielsweise ecoPayz, Skrill, Neteller oder PaySafeCard im Angebot von DrückGlück.

Im Gegensatz zu anderen Casinos macht DrückGlück ganz deutlich klar, welche Zahlungsmethoden präferiert werden. Denn für Zahlungen per Kreditkarte oder Überweisung fallen keine Gebühren an. Für die anderen Zahlungsmethoden werden Gebühren von 3,5 bis 5 Prozent erhoben.

Auszahlungen werden üblicherweise binnen 72 Stunden bearbeitet. Diese werden meist auf jene Methode durchgeführt, welche auch zur Einzahlung genutzt wurde. Hier fallen bei fast keiner Variante Gebühren an. Die unrühmliche Ausnahme ist hierbei die Banküberweisung, bei welcher eine fixe Gebühr von zehn Euro zu bezahlen ist. Diese wird jedoch nicht fällig, wenn ein Betrag von 500 Euro oder mehr ausgezahlt wird.

Kundenservice

Der Support bei DrückGlück ist 24 Stunden täglich erreichbar. Dieser kann per Live-Chat, E-Mail und sogar über eine telefonische Hotline erreicht werden. Damit ist das komplette Paket geboten. Gleichzeitig sind die Mitarbeiter an allen Positionen sehr kompetent und freundlich. Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass hier gerne und vor allem schnell geholfen wird. Einen besseren Kundenservice kann man sich nicht wünschen.

Vor- und Nachteile

  • Hohe Sicherheit durch EU-Lizenz und die Lizenzierung in Schleswig-Holstein
  • Sehr gutes Spielangebot
  • Perfekter Kundenservice
  • Übersichtliche und informative Website
  • viele Bonusangebote und Aktionen auch für bestehende Kunden
  • im Vergleich mit der Konkurrenz etwas schlechterer Bonus für neue Kunden
  • etwas unklare und nicht nachvollziehbare Gebühren bei Ein- und Auszahlungen

DrückGlück Erfahrungen: Unser Fazit

In Summe ist DrückGlück als ein sehr gutes und garantiert sicheres Online-Casino zu bewerten. Es wird ganz klar der Fokus auf Spieler aus dem deutschsprachigen Raum gelegt. Der Kundenservice ist als ausgezeichnet hervorzuheben. Auch das Spielangebot und die vielfältigen Angebote und Aktionen sind auffallend gut.

Der aktuelle Bonus für neue Kunden ist zwar nicht der Beste, dafür können auch als Bestandskunde zahlreiche Boni genutzt werden. Einzig die Gebühren für unterschiedliche Möglichkeiten der Ein- und Auszahlung sind zu kritisieren.

Wer auf der Suche nach einem neuen Online-Casino ist, kann bei DrückGlück bedenkenlos sein Glück versuchen. Denn es handelt sich hierbei garantiert um keinen Betrug, sondern um ein sehr seriöses Casino.

Schreibe einen Kommentar