Erklärung zum Datenschutz - Onlinecasinoexperte.de

Es ist wichtig, dass Sie sich einige Minuten Zeit nehmen und die folgenden, essenziellen Informationen zum Datenschutz auf onlinecasinoexperte.de erhalten. Diese Informationen betreffen Ihre Rechte als Nutzer dieser Seite, das Sammeln und die Verwundung Ihrer persönlichen Daten unsererseits.

Im Folgenden werden wir einige Synonyme nutzen, um unsere Webseite onlinecasinoexperte.de zu beschreiben. Hierbei handelt es sich unter Anderem um „wir“, „uns“, „Seite“, „Webseite“ und ähnliche Formen. Wenn Sie unsere Datenschutzerklärung lesen und unsere Seite einschließlich der hierüber angebotenen Dienstleistungen nutzen, willigen Sie ein, die in den folgenden Abschnitten dargelegten Konditionen zu akzeptieren.

1. Definitionen

Die Leser dieser Webseite werden in dieser Datenschutzerklärung auch „Nutzer“ oder „Mitglieder“ genannt.

Wir werden im Verlauf dieser Datenschutzerklärung von „persönlichen Daten“ und „nutzerspezifischen Informationen“ sprechen. Dabei handelt es sich um Informationen der weiter oben aufgeführten Personen.

Unsere Webseite wird im Folgenden auch als „öffentlicher Bereich“ bezeichnet.

2. Für unsere Dienste sammeln wir folgende Informationen:

Um unsere Dienste anbieten zu können, sammeln wir über unseren öffentlichen Bereich einige wichtige Informationen. Die folgenden Punkte beschreiben, welche Art von Daten wir auf unterschiedlichen Wegen sammeln.

  • 2.1 Mit dem Ziel, die Nutzungserfahrung unserer Nutzer zu verbessern, verwenden wir Informationen dieser Nutzer. Hierzu müssen wir die Handlungen dieser Nutzer analysieren und ein Bild von dem Verhalten des Nutzers auf unserer Seite machen.
  • 2.2 Abhängig davon, in welchem Umfang der Nutzer unsere Webseite und Dienste nutzt, sammeln wir die E-Mail-Adresse, das Alter, den Vor- und Nachnamen, die Wohnadresse, die Handy- bzw. Telefonnummer oder weitere persönliche Informationen. Allerdings kann der Nutzer der Erhebung dieser Daten auch widersprechen. Möglicherweise ist es notwendig, durch die Angabe des Alters nachzuweisen, dass der Nutzer das Mindestalter zur Nutzung unserer Seite erreicht hat.
  • 2.3 Durch die IP-Adresse des Nutzers können wir ihn einem Profil zuordnen, das uns Zugriff auf die Cookies dieses Nutzers gibt. Diese Cookies erhalten Informationen bezüglich des Verhaltens des Nutzers auf unserer Webseite und die Information, welche Webseiten der Nutzer vor oder nach dem Besuch unserer Seite ebenfalls aufgesucht hat. Über die Datenerfassung im Umfang unserer Dienstleistungen können wir erfahren, wie viel Zeit der Nutzer auf unserer Webseite bringt, an welchem Daten er unsere Webseite besucht und unter welcher IP dies geschieht. Im Anschluss verwenden wir diese Daten dazu, den User per E-Mail oder andere Kommunikationskanäle zu kontaktieren.
  • 2.4 Informationen, die uns der Nutzer freiwillig und bewusst zukommen lässt, zum Beispiel die Daten für den E-Mail Newsletter, werden von autorisierten Diensten gesammelt und gespeichert. Die von uns angebotenen Services können weitere Informationen anfordern, auf die wir unter Umständen zugreifen können. Wir können, um unsere Dienste weiter zu verbessern, diese Informationen analysieren und bei Bedarf an Partner weitergeben.

3. Die Verwendung der von uns erhobenen Daten

Während des Besuchs auf unserer Seite, werden vom Leser einige Informationen erhoben. Was folgt, ist eine Liste an Verwendungszwecken, die es ermöglichen, unsere Dienste weiterhin anzubieten und diese kontinuierlich weiter zu entwickeln.

  • 3.1 Kommunikation und Dienstleistungen im Allgemeinen

    Wir sammeln Informationen von den Nutzern unserer Webseite, um den Betrieb der Webseite und den Dienstleistungen, die wir auf dieser Webseite anbieten, zu optimieren und zu verbessern. Dazu gehört auch das Beantworten aller Fragen, die Nutzer unserer Seite uns stellen, für das wir ein möglichst detailliertes Bild von der Situation des Nutzers haben müssen.

  • 3.2 Weiterentwicklung unserer Leistungen

    Über unsere Services erhalten wir korrelierte Informationen, die dazu verwendet werden, Trends in der Nutzung unserer Webseite seitens der Nutzer zu erkennen. Wir analysieren diese Trends und entwickeln auf deren Basis unsere Dienstleistungen weiter, um den Nutzern eine optimale Erfahrung zu bieten.

  • 3.3 Kommunikation

    Nutzerdaten helfen uns dabei, mit unseren Lesern Kontakt aufzunehmen, wenn einer der folgenden Fälle eintrifft. (a) Wir müssen den Kunden über eine Verletzung unserer Regeln und Richtlinien unterrichten. (b) Wir wollen Angebote und Werbeprogramme für Kunden, die mit unseren Leistungen und der Webseite im Allgemeinen verbunden sind, mit unseren Nutzern teilen.

    Dabei handelt es sich stets um freiwillige Informationen, die der Kunde einfach abbestellen kann. Mehr dazu unter Abschnitt 5 „Ihre Rechte“.

  • 3.4 Cookie- und Tracking-Technologie

    In Cookies werden automatisch einige Daten gespeichert. Diese Technologie ermöglicht unter anderem folgende Dinge:

    (a) Auf den Nutzer angepasste Dienstleistungen, wie das Speichern von Login-Daten, das eine erneute Eingabe dieser Daten überflüssig macht. (b) Auf den Nutzer zugeschnittene Werbung, Inhalte und Informationen. (c) Austausch der Daten mit Dritten, die Services auf unserer Seite anbieten. (d) Nachverfolgen von Kommentaren, Status-Dokumentierung und spezifische Werbeaktionen auf unserer Seite.

  • 3.5 Google Analytics

Um Informationen über den Website-Traffic auf unserer Seite zu erhalten, nutzen wir den Service „Google Analytics“. Er erlaubt uns, diese Daten zu messen und zu evaluieren. Wir haben jedoch keinerlei geschäftliche Beziehungen zu Google LLC. Auch „Google Analytics“ ist unabhängig von unseren Dienstleistungen. Um „Google Analytics“ zu nutzen, müssen wir jedoch Informationen über die Nutzeraktivitäten mit Google LLC teilen.

Sämtliche Daten der Nutzer unserer Seite werden stets mit der größtmöglichen Sorgfalt behandelt und vor Dritten geschützt. Wir werden Ihre Daten nur mit autorisierten Partnern teilen, gerade wenn es aufgrund technischer Probleme nötig wird. Wir geben auch nur die jeweils spezifisch notwendigen Daten weiter, um die Identifizierung des Nutzers unmöglich zu machen.

4. Weitergabe von Informationen

Hierbei handelt es sich um die Weitergabe von Informationen, die mit dem Einverständnis des Nutzers geschieht:

  • 4.1 Uneingeschränkte Informationen

    Wir sprechen hier von Informationen, die uns der Nutzer freiwillig über unseren öffentlichen Bereich zukommen lässt, zum Beispiel durch einen Kommentar auf unserer Webseite. Diese Informationen können von jedem anderen Leser gesehen werden.

  • 4.2 Dienstleistungen Dritter

    Um Nutzern unserer Seite einen Mehrwert bieten zu können, müssen wir Dritten Zugriff auf einige Daten geben, wenn sie am Hosting, der Entwicklung oder weiteren Services zur Instandhaltung unserer Seite beteiligt sind. Auch hier reduzieren wir die Menge an Daten gemäß der Voraussetzungen, die für die Ausführung des jeweiligen Services notwendig sind. Dienstleister sind verpflichtet, höchste Sorgfaltspflicht beim Umgang mit diesen Daten einzuhalten.

  • 4.3 Nicht-identifizierende Daten

    Wir geben Daten, die keinen Rückschluss auf die Identität der Personen zulassen, an Dritte weiter, um folgende Aktivitäten zu ermöglichen: (a) Reporting. (b) Marketing. (c) Das Verhalten der Nutzer zu analysieren, um Inhalt und Funktionen unserer Seite zu verbessern oder zu erweitern.

  • 4.4 Kooperation mit Behörden

    In dem Falle, dass es gesetzlich von uns eingefordert wird, werden wir persönliche Daten unserer Nutzer offenlegen. Dies könnte beispielsweise im Fall eines gerichtlichen Urteils, einer Vorladung oder vergleichbaren juristischen Gegebenheiten notwendig werden. In solchen Fällen arbeiten wir mit den entsprechenden Behörden Ihres Staates zusammen, in dem Ausmaß, der von uns eingefordert wird. Folgende Bereichen sind damit explizit inkludiert: (a) Der Schutz vor rechtswidrigen oder betrügerischen Aktivitäten. (b) Rechtsschutz vor Anschuldigungen Dritter. (c) Das Schützen unserer Services und der Erreichbarkeit dieser Services. (d) Das Sichern unserer Rechte, sowie die Einhaltung unserer Verträge. (e) Haftungsbeschränkung der Betreiber dieser Webseite.

  • 4.5 Übernahme des Eigentums dieser Webseite und Services

In dem Fall, dass sich der Eigentümer unserer Webseite und der dort angebotenen Dienstleistungen ändert, beispielsweise Durch eine Fusion oder Übernahme, wir auch der Besitz der Daten an diesen Eigentümer übergehen und kann darüber hinaus Dritten zugänglich gemacht werden. Der neue Eigentümer ist dann in der Pflicht, dieselbe oder eine andere Datenschutzrichtlinie zu befolgen.

Ihre Daten könnten sowohl physisch, als auch elektronisch an den neuen Eigentümer übermittelt werden. Es ist möglich, dass der Erwerb zur Insolvenz, dem freiwilligen oder notgedrungenen Verkauf von Eigentum, oder gar Bankrott führt.

5. Die Rechte des Nutzers

  • 5.1 Es ist uns wichtig, dass Sie jederzeit Ihre Rechte wahren und in Anspruch nehmen können. Deshalb ermöglichen wir Ihnen gerade in dem Fall, dass Sie unsere Dienstleistungen verwenden, Ihre eigenen Daten von uns anzufordern. Zudem können Sie diese Daten auch anpassen oder löschen lassen. Kontaktieren Sie uns in diesem Fall über die Kontaktformulare auf unserer Webseite.

    Des Weiteren können Sie die Weitergabe spezifischer Daten unterbinden, die sich auf Ihre Person beziehen. Beachten Sie jedoch, dass dies Einfluss auf die von uns angebotenen Services haben kann.

    In dem Falle, dass es sich nicht um eine juristische Angelegenheit handelt, haben Sie das Recht, uns den Umgang mit Ihren persönlichen Daten zu verbieten. Weiterhin können Sie Beschwerden äußern und protokollieren, falls Sie denken, wir hätten Ihre Rechte verletzt. Wir empfehlen Ihnen, sich dann an die zuständige Stelle / Institution zu wenden.

  • 5.2 Google Analytics

    Bei Verwendung der Opt-Out Funktion lässt sich die automatische Sammlung der Daten per „Google Analytics“ verhindern.

  • 5.3 Abbestellen von Werbenachrichten

Es kann vorkommen, dass E-Mails, die Sie von uns erhalten, kommerzielle Inhalte haben. Falls Sie diese Art von Nachrichten nicht erhalten wollen, steht es Ihnen zu, sich von unserem E-Mail Verteiler abzumelden. Die Funktion zur Abmeldung befindet sich in jeder unserer E-Mails am unteren Ende. Es ist zudem möglich, uns dies über andere Kontaktkanäle zu mitzuteilen. Wenn Sie sich abmelden, kann es bis zu 10 Werktage dauern, bis die Änderung aktiv wird. Neben E-Mails, die Werbenachrichten umfassen, können wir Ihnen auch andere Inhalte, beispielsweise zu News, Events und Neuerungen auf unserer Webseite, senden.

6. Services von Dienstleistern

Es ist möglich, dass Sie durch die Verwendung von Diensten von Drittanbietern, die Sie auf unserer Webseite finden, in Kontakt mit diesen Dienstleistern kommen. In diesem Zusammenhang sind wir nicht verantwortlich für die Erfahrungen, die Sie mit diesen Dienstleistern machen – selbst wenn Sie über unsere Webseite Zugriff auf diese Dienstleister erhalten haben. Daher ist es wichtig, dass Sie sich über diese Anbieter informieren, um sich vor schlechten Erfahrungen zu schützen.

7. Datenschutzschild

In der Datenschutz Grundverordnung wird die Nutzung und Speicherung von persönlichen Daten und Informationen definiert, die wir vollständig einhalten. In dem Falle, dass es zu einem Interessenskonflikt kommt, muss der Inspektionsprozess von der GSGVO geregelt werden.

8. Cookies von Dritten

8.1 Funktionen von Cookies

Essenzielle Cookies – Diese Cookies sind notwendig, wenn Sie unsere Webseite vollumfänglich nutzen wollen. Essenzielle Cookies auf unserer Seite lassen sich in drei Formen unterteilen:

• Leistung – Um zu verstehen, wie sich die Nutzer auf unserer Seite zurechtfinden und mögliche Probleme ausfindig zu machen, sammeln wir leistungsbezogene Daten.

• Funktional – Um dem Nutzer die Handhabung unserer Services und unserer Webseite im Allgemeinen zu vereinfachen, speichern wir Anmeldetaten und Entscheidungen, die der Nutzer in der Vergangenheit traf. Dazu gehören auch Informationen wie der aktuelle Standort des Nutzers.

• Verhaltensgesteuert – Die Werbeeinblendungen auf unserer Seite sind dem Kunden angepasst. Um dem Kunden nützliche Informationen zukommen zu lassen, benötigen wir demnach Daten, die den Kunden klassifizieren.

9. Personen unterhalb der Altersgrenze

Wir bieten keinerlei Dienstleistungen für Personen unter der Altersgrenze für Glücksspiel der Ihnen zugehörigen Jurisdiktion an. Wir unterstützen auch keine Dienstleistungen für diese Personen. Minderjährige können demnach nicht auf die Leistungen, die auf unserer Webseite angeboten werden, zugreifen. Wir sammeln demnach auch keine Daten, die zur Erbringung dieser Leistungen notwendig wären, falls es keine Berechtigung der Erziehungsberechtigten gibt, die uns dies erlaubt. Wenn Sie unter der gültigen Altersgrenze oder minderjährig sind, bitten wir Sie, unsere Seite nicht mehr zu besuchen und unsere Dienstleistungen nicht zu nutzen, auch wenn Sie in der Lage dazu wären. Falls Sie ein Erziehungsberechtigter sind, können Sie uns gerne benachrichtigen. Wir können dann unter anderem die entsprechenden Daten von unseren Servern löschen.

Auch wenn Sie minderjährig sind, können Sie uns kontaktieren, damit wir alle Informationen, die Sie auf unserer Webseite hinterlassen haben, löschen. Wir können jedoch keine Garantien ausstellen, dass diese Daten komplett und vollständig gelöscht werden können.

10. Datensicherheit

Wir beschützen Informationen, die uns anvertraut wurden, nach anerkannten Industriestandards. Wir machen dies, indem wir sowohl administrative, als auch technische und physische Sicherheitsvorkehrungen treffen. Somit wird der Verlust und der Zugriff durch unberechtigte Personen verhindert. Es ist unser Zeil, Ihre Daten jederzeit vor der Vernichtung, Veränderung, Offenlegung oder unrechtmäßigen Aneignung zu schützen. Dazu nutzen wir beispielsweise die SSL-Technologie, die bei der Datenübertragung wirkt und die von Ihnen übermittelten Daten verschlüsselt, sodass Sie nicht von Außenstehenden eingesehen werden können.

Während wir all diese Sicherheitsvorkehrungen treffen, können wir die vollkommene Sicherheit nicht garantieren. Es ist im Zweifelsfall so, dass uns Kunden Ihre Daten auf eigenes Risiko anvertrauen. Geraten Ihre Daten in die Kontrolle Unberechtigter, so werden wir sowohl Sie, als auch die zuständigen Behörden kontaktieren. Somit stellen wir sicher, dass der Fall nach dem geltenden Gesetz behandelt werden kann. Sie denken, es liegt ein solcher Fall vor und wir haben es nicht bemerkt? Dann kontaktieren Sie uns bitte direkt.

11. Datenspeicherung

Daten werden auf unseren Servern lediglich für einen begrenzten Zeitraum gespeichert. Da diese Daten einen speziellen Zweck erfüllen, können wir sichergehen, dass nach Erreichen dieses Zwecks die entsprechenden Daten gelöscht werden. Es sei denn, es wäre aufgrund rechtlicher Beweggründe notwendig, diese Daten in unserer Datenbank zu belassen. Dabei könnte es sich um rechtliche Streitigkeiten, Verpflichtungen oder ähnliche Szenarien handeln.

12. Nutzerpräferenzen

Als Nutzer geben wir Ihnen stets die Möglichkeit, Ihre Daten anzupassen und Einstellungen bezüglich Ihrer Privatsphäre zu ändern. Sie sollten sich aber darüber im Klaren sein, dass diese Präferenzen zwar so sicher wie möglich bei uns aufbewahrt werden, aber es keine undurchdringlichen Sicherheitsmechanismen gibt, den Zugriff Unbefugter auf Ihre Präferenzen in allen Fällen verhindern.

13. Datenübermittlung

Wir übermitteln Daten zu unseren Partnern und beurteilen die Sicherheitsvorkehrungen dieser Partner nach bestem Wissen. Doch wir können nicht garantieren, dass diese Partner dieselben Sicherheitsstandards haben, da wir keinen Einfluss auf deren Datenschutzpraktiken haben.

14. Auftragsverarbeiter und Verantwortlicher

Onlinecasinoexperte.de ist nach GSPR, so wie er in 2016/679 klassifiziert ist, der Datenverantwortliche. Somit werden Nutzerdaten, die persönliche Daten enthalten, von uns kontrolliert. Wir sind es, die darüber bestimmen, wie und weshalb diese Daten für unsere Dienste verwendet werden.

Es steht uns zu, diese Daten von Dritten pflegen zu lassen, auf die wir keine direkte Kontrolle haben. Wir suchen diese Dienstleister nach bestem Wissen und höchsten Sicherheitsstandards aus.

15. Änderungen und weitere Paragraphen

Im Laufe der Zeit ändert sich unsere Seite und die Dienstleistungen, die wir Ihnen anbieten. Gleichermaßen kann es gesetzliche Änderungen geben, auf die wir reagieren müssen. Daher können sich auch diese hier aufgeführten Datenschutzbedingungen ändern. Wir empfehlen Ihnen deshalb in regelmäßigen Abständen diese Datenschutzerklärung durchzulesen, um auf dem neusten Stand zu sein. Wenn Sie weiterhin unsere Dienstleistungen entgegennehmen, signalisieren Sie uns damit, dass Sie die hier aufgeführten Inhalte verstanden haben und akzeptieren.

Zuletzt geändert: 25.05.2018